Fenix TK35UE (2018) Ultimate Edition LED Taschenlampe

Die neue Fenix TK35UE 2018 ist eine über Micro-USB aufladbare LED Taschenlape. Mit 3200 Lumen und einer Leuchteweite von 300 Metern ist sie besonders für Polizei, Camping und Outdoor geeignet.

Die technischen Daten TK35UE(2018):

    • Nutzt eine Cree XHP70 LED mit 50,000 Stunden Lebensdauer
    • Betrieb mit 2 18650 LiIon Akkus mit erhöhtem Pluspol / Die TK35UE kann nur im Notfall mit 4 CR123A Batterien betrieben werden, da dann auch nur eine Helligkeitsstufe zur Verfügung steht.
    • Leuchtstufen:
      • taktischer Modus:
      • Turbo: 2000 Lumen für 2 Std.
      • Strobosop: 3200 Lumen
      • genereller Modus:
      • Turbo: 3200 Lumen für 1 Std. 30 Min.
      • High: 1000 Lumen für 3 Std. 40 Min.
      • Med: 350 Lumen für 10 Std. 50 Min.
      • Low: 100 Lumen für 38 Std. 40 Min.
      • Eco: 20 Lumen für 152 Std.
      • Strobe: 3200 Lumen
      • SOS: 100 Lumen

: Hinweis: Die zuvor genannten Werte wurden im Labor unter der Verwendung des Fenix ARB-L2 3.500 mAh LiIon Akku ermittelt und können zwischen Taschenlampe, Akkus und Umgebung abweichen.

  • Aufladung über Micro-USB-Akkuhalter
  • 164,5 mm Länge x 48 mm Kopfdurchmesser x 43 mm Gehäusedurchmesser
  • 286 Gramm ohne Batterien
  • max. 300 Meter Leuchtweite
  • Intensität: 22500cd (max.)
  • digitale Regelung für nahezu gleichbleibende Helligkeit
  • Schutz gegen falsch herum eingelegte Batterien
  • Innovativer Kippschalter für freies Umschalten zwischen den taktischen, Außen- und Sperrmodi
  • Sofortige Aus-und Sperrfunktion verhindert effektiv eine versehentliche Aktivierung
  • Sofortiger Blitz (Stroboskop)
  • Batteriestandsanzeige und Niederspannungswarnung
  • Gefertigt aus hochwertigem Aluminium
  • widerstandsfähige Typ III Anodisierung
  • Gehärtete, ultra-klare Glaslinse mit Antireflexbeschichtung
    Lieferumfang:

  • Fenix TK35UE 2018
  • Gürtelholster
  • Handschlaufe
  • Ersatz-O-Ring
  • Micro-USB-Kabel
Mehr anzeigen

121,99 

9995 vorrätig

Produktbeschreibung

Die neue Fenix TK35UE 2018 ist eine über Micro-USB aufladbare LED Taschenlape. Mit 3200 Lumen und einer Leuchteweite von 300 Metern ist sie besonders für Polizei, Camping und Outdoor geeignet.

Die technischen Daten TK35UE(2018):

    • Nutzt eine Cree XHP70 LED mit 50,000 Stunden Lebensdauer
    • Betrieb mit 2 18650 LiIon Akkus mit erhöhtem Pluspol / Die TK35UE kann nur im Notfall mit 4 CR123A Batterien betrieben werden, da dann auch nur eine Helligkeitsstufe zur Verfügung steht.
    • Leuchtstufen:
      • taktischer Modus:
      • Turbo: 2000 Lumen für 2 Std.
      • Strobosop: 3200 Lumen
      • genereller Modus:
      • Turbo: 3200 Lumen für 1 Std. 30 Min.
      • High: 1000 Lumen für 3 Std. 40 Min.
      • Med: 350 Lumen für 10 Std. 50 Min.
      • Low: 100 Lumen für 38 Std. 40 Min.
      • Eco: 20 Lumen für 152 Std.
      • Strobe: 3200 Lumen
      • SOS: 100 Lumen

: Hinweis: Die zuvor genannten Werte wurden im Labor unter der Verwendung des Fenix ARB-L2 3.500 mAh LiIon Akku ermittelt und können zwischen Taschenlampe, Akkus und Umgebung abweichen.

  • Aufladung über Micro-USB-Akkuhalter
  • 164,5 mm Länge x 48 mm Kopfdurchmesser x 43 mm Gehäusedurchmesser
  • 286 Gramm ohne Batterien
  • max. 300 Meter Leuchtweite
  • Intensität: 22500cd (max.)
  • digitale Regelung für nahezu gleichbleibende Helligkeit
  • Schutz gegen falsch herum eingelegte Batterien
  • Innovativer Kippschalter für freies Umschalten zwischen den taktischen, Außen- und Sperrmodi
  • Sofortige Aus-und Sperrfunktion verhindert effektiv eine versehentliche Aktivierung
  • Sofortiger Blitz (Stroboskop)
  • Batteriestandsanzeige und Niederspannungswarnung
  • Gefertigt aus hochwertigem Aluminium
  • widerstandsfähige Typ III Anodisierung
  • Gehärtete, ultra-klare Glaslinse mit Antireflexbeschichtung
    Lieferumfang:

  • Fenix TK35UE 2018
  • Gürtelholster
  • Handschlaufe
  • Ersatz-O-Ring
  • Micro-USB-Kabel
Lumen

3200

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Sei der Erste, der eine Beurteilung abgibt “Fenix TK35UE (2018) Ultimate Edition LED Taschenlampe”